Das Ende der Passwörter

In den frühen 1960er Jahren entwickelte MIT-Professor Fernando Corbató eine neue Art von gemeinsam genutztem Computersystem und wollte, dass Menschen ihre privaten Dateien schützen können. Seine Lösung war ein Passwort. Im Laufe der Jahre hat sich Corbatós Fix gegenüber anderen Authentifizierungsmethoden durchgesetzt und wurde zur Standardmethode, mit der wir uns überall und bei so ziemlich allem anmelden. 

Der Fang? Passwörter sind von Natur aus unsicher. Sie können gestohlen, erraten oder brutal erzwungen werden. Aber meistens benutzen die Leute nur schlechte. (Und, schlimmer noch, sie wiederverwenden.) 

Passwort-Manager wie Dashlane und 1Password können all diese verschiedenen alphanumerischen Zeichen für Sie verfolgen und sogar die schwachen ersetzen. Aber die Passwortverwaltung ist eine halbe Maßnahme, wenn es um Sicherheit geht. Die eigentliche Aktion besteht darin, Passwörter vollständig zu eliminieren. 

Das Verfahren ist bereits im Gange. Unternehmensorientierte Unternehmen wie Okta und Duo sowie Anbieter persönlicher Identitäten wie Google bieten Menschen Möglichkeiten, sich bei Apps und Diensten anzumelden, ohne ein Passwort eingeben zu müssen. Apples Gesichtserkennungssystem hat die biometrische Anmeldung zum Mainstream gemacht. Vor allem kündigte Microsoft im März 2021 an, dass einige seiner Kunden völlig passwortlos werden könnten, und im September folgte die Aufforderung, die Passwörter vollständig zu löschen. Diese anderen Authentifizierungsmethoden? Endlich gewinnen sie.

Sie haben dies wahrscheinlich selbst erlebt. Sie melden sich auf einer Website an oder starten eine App, und anstatt zur Eingabe eines Passworts aufgefordert zu werden, werden Sie aufgefordert, einen sechsstelligen Code von Ihrer Authentifizierungs-App einzugeben, auf eine Benachrichtigung auf Ihrem Telefon zu tippen oder auf einen Link zu klicken an Ihre E-Mail gesendet. Oder vielleicht müssen Sie nur Ihr Telefon an Ihr Gesicht heben. Kinderleicht. 

See also  Genua verbindet Technik mit Spiel, um Informatik zu unterrichten

Wie für das Eintippen einer Reihe von Zeichen und Symbolen, die Sie sich merken, aufschreiben oder in einer Datenbank speichern müssen? Gute Befreiung von all dem.

Neugierig, wie Hacker tun, was sie tun? Sehen Sie sich The Extortion Economy an, unsere fünfteilige Podcast-Serie über die Ransomware-Krise.