Das Bureau of Energy Efficiency begeht seine Feier zum 20. Gründungstag und das nationale Innovationskonklave zu kohlenstoffarmer Technologie

Neu-Delhi: Das Bureau of Energy Efficiency (BEE) feierte seine Feier zum 20. Gründungstag im Stein Auditorium des India Habitat Centre in Neu-Delhi. Die Eröffnungssitzung begann mit einer Begrüßungsansprache des Generaldirektors von BEE, wonach das Thema der Veranstaltung vom Landesvertreter der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) „Den Kontext festlegen“ bekannt gegeben wurde, gefolgt von einer Grundsatzrede des Zusätzlicher Sekretär, Abteilung für Förderung von Industrie und Binnenhandel (DPIIT).

Während der Begrüßungsansprache sagte Abhay Bakre, der Generaldirektor von BEE: „Ich begrüße die Bemühungen von BEE, zu einer energieeffizienteren Wirtschaft beizutragen, und ich hoffe und glaube, dass BEE auch in Zukunft ähnliche Programme entwickeln wird. Ein solches Engagement wird BEE den Weg ebnen, seine Bemühungen im Bereich der Energieeffizienz für eine bessere Zukunft fortzusetzen. Herzlichen Glückwunsch an alle und alles Gute.“

Die Zeremonie zum 20. Gründungstag symbolisiert den Weg des Bureau of Energy Efficiency zur Verbesserung des Stromverbrauchs im Land und konzentriert sich gleichzeitig auf die Verbesserung des Energiesparens und die Verbesserung der effizienten Nutzung von Energie in Indien. Das Bureau of Energy Efficiency hat seit seiner Gründung einen langen Weg zurückgelegt und ist erfolgreich durch die Ebbe und Flut von Pandemien, Energiekrisen und beispiellosen Nachfragesteigerungen navigiert, die seine Entschlossenheit und Widerstandsfähigkeit nur gestärkt haben. Mit der diesjährigen Gründungstagszeremonie wird sich die Organisation weiterhin dem Brainstorming, der Strategieentwicklung und der Entwicklung von Programmen, Standards und Richtlinien widmen, um den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden.

Das Büro für Energieeffizienz (BEE) trat am 1. März 2002 gemäß den Bestimmungen des Energieeinsparungsgesetzes von 2001 in Kraft, mit dem Auftrag, bei der Entwicklung von Richtlinien und Strategien mit einem Schwerpunkt auf Selbstregulierung und Marktprinzipien mit dem Hauptziel zu helfen zur Reduzierung der Energieintensität der indischen Wirtschaft im Gesamtrahmen des Energy Conservation Act, 2001.

See also  Advanced Aircraft Company erweitert Führungsteam mit Ernennung von Paul C. Allen zum CEO und Aaron Frank zum COO - HS Today

Das Programm des 20. Gründungstages bestand aus drei Sitzungen:

CO2-arme Technologielösungen für Industrie- und Handelssektoren
Industries for Decarbonization
FLCTD Accelerator-Final Pitching und Bekanntgabe der Gewinner des Low Carbon Technology Accelerator 3.0
Die erste Sitzung zum Thema „CO2-arme Technologielösungen für Industrie- und Handelssektoren“ wurde moderiert von Dr Rene Van Berkel, UNIDO-Vertreter für Indien. Die Sitzung konzentrierte sich darauf, die verfügbaren Technologien und Techniken aufzuzeigen und zu diskutieren, die die Kohlenstoffmenge für unsere Industrie- und Handelssektoren reduzieren würden. Die Gewinner des „Low-Carbon Technology Innovation Conclave“ hielten Vorträge zu verschiedenen Themen, die von Waste Heat Recovery, Space Conditioning, Pumps, Industrial Resource Efficiency, Industrial Internet of Things bis Electrical Energy Storage reichten.

In der zweiten Session „Industries for Decarbonization“ moderierte Dr. Ashok Kumar, DDG des Bureau of Energy Efficiency, die Podiumsdiskussion. Verschiedene Branchenführer aus der Textilbranche, der Zellstoff- und Papierbranche, gewerblichen Gebäuden und der Automobilbranche nahmen als Diskussionsteilnehmer an dieser Sitzung teil, um über die Herausforderungen in dieser Angelegenheit und Möglichkeiten zur Neugestaltung von Produktionsprozessen zu sprechen, die Emissionen reduzieren und gleichzeitig die wirtschaftlichen Nachteile bewältigen.

Die dritte Sitzung konzentrierte sich auf Diskussionen über die Förderung und Ausweitung des FLCTD-Projekts und kohlenstoffarme Technologien in Indien, um die Effizienz des Industrie- und Handelssektors unserer Nation zu verbessern.

Unter Berücksichtigung des Themas und der Bedeutung dieser Einrichtung begann die Feier zum 20. Gründungstag von BEE mit einer Begrüßungsansprache des Generaldirektors von BEE, gefolgt von einer besonderen Ansprache des Sekretärs des Energieministeriums, der dann entlassen wurde das FLCTD Accelerator Compendium und der Bericht über die Kühlkette. Außerdem wurden die Urkunden für die ausgewählten Gewinner der Innovation Challenge 2019 verteilt.

See also  Der Aufstieg von in Indien hergestellten und in Indien zentrierten Videospielen treibt das „Spielen“ mit der Repräsentation voran

Die Veranstaltung endete mit der Ansprache des Hauptgastes des Abends, Shri RK Singh, Kabinettsminister für Energie und neue und erneuerbare Energien, indische Regierung. Er sagte, “…”