Indiens wissenschaftliches Erbe und technologisches Können werden auf der Mega Expo ausgestellt – EE Times India

Artikel von: India Science Wire

Mit Ausstellungen an 75 Orten im ganzen Land zeigt Vigyan Sarvatra Pujyate Indiens Errungenschaften auf dem Gebiet der Wissenschaft und Technologie seit der Unabhängigkeit.

Vigyan Sarvatra Pujyate, ein einwöchiges landesweites Mega-Wissenschaftsfestival, findet im Jawaharlal Nehru Stadium in Neu-Delhi als Teil des einjährigen Azadi Ka Amrit Mahotsav-Programms der indischen Regierung statt.

Mit Ausstellungen an 75 Orten im ganzen Land zeigt Vigyan Sarvatra Pujyate (wörtlich „Wissenschaft wird überall verehrt“) Indiens Errungenschaften im Bereich Wissenschaft und Technologie seit der Unabhängigkeit.

Die einwöchige Mega-Expo im Jawaharlal-Nehru-Stadion zeigt Indiens wissenschaftliches Vermächtnis und technologisches Können, die dazu beigetragen haben, Lösungen für Herausforderungen in den Bereichen Verteidigung, Raumfahrt, Gesundheit, Landwirtschaft, Astronomie, Klima, Umwelt, Tierwelt und verschiedenen anderen Bereichen zu finden. An der Mega-Expo beteiligen sich mehrere Ministerien sowie wissenschaftliche Abteilungen, Institute und Labore.

Ministerium für Geowissenschaften, Govt. of India, hat eine aufwändige und interaktive Ausstellung für die Öffentlichkeitsarbeit und Sensibilisierung für Initiativen, Pläne, Errungenschaften und Aktivitäten des Ministeriums aufgebaut. Dazu gehören Modelle der Ozeanforschungsschiffe Sagar Tara, Sagar Manjusha, Unterwasserbergbaumaschinen und autonome Bohrsysteme sowie informative Poster. Studenten und Wissenschaftsbegeisterte sind sehr daran interessiert, die Programme wie Deep Ocean Mission, Entsalzungsanlagen im Unionsterritorium Lakshadweep und andere Aktivitäten des Ministeriums für Geowissenschaften, die auf der Mega-Expo gezeigt werden, zu verstehen.

Die Organisation für Verteidigungsforschung und -entwicklung (DRDO) hat verschiedene Verteidigungstechnologien und jüngste Entwicklungen mit Modellen mehrerer Marschflugkörper und leichter Kampfflugzeuge gezeigt. Experten und Wissenschaftler, die am DRDO-Ausstellungsstand anwesend sind, erklären den Menschen die Rolle von DRDO, die neuesten Arbeiten und Techniken, die in der Verteidigungsproduktion verwendet werden. Verschiedene Zentren und Labore unter DRDO beteiligen sich mit ihren jeweiligen Initiativen und Entwicklungsarbeiten.

See also  Neue Philips Ohrhörer in Indien eingeführt

Der Pavillon des Center for Fire, Explosive and Environment Safety (CFEES) zeigt verschiedene Technologien und Produkte im Bereich der Explosions-, Brand- und Umweltsicherheit, die im indischen Verteidigungslabor entwickelt wurden und Hochdruckwassernebel und leichtes strukturelles Feuer umfassen Kampfanzug, Notausstiegsanzug, tragbarer Feuerlöscher, Feuerunterdrückungsgel usw.

Während das Institut für Nuklearmedizin und verwandte Wissenschaften (INMAS) seine neueste Entwicklung in der medizinischen Forschung vorgestellt hat, kürzlich entwickelte COVID-19-Medikamente, Ultra Swachh (zur Aufbewahrung des PSA-Kits), MDM (gebrauchsfertiges Kit zur Krebsbehandlung), Fahrrad Krankenwagen hat das Solid State Physics Laboratory (SSPL) seine Forschung auf dem Gebiet der Festkörpermaterialien und -geräte ausgestellt. Abgesehen davon hat das DRDO unter anderem auch die Modelle von Waffenortungsradaren, Akash-Werfer, Shaurya-Werfer, Mission Shakti und Nirbhay-Raketen demonstriert.

Das Ministerium für Wissenschaft und Technologie, das Ministerium für Biotechnologie und der Rat für wissenschaftliche und industrielle Forschung unter dem Ministerium für Wissenschaft und Technologie haben verschiedene Programme und Programme ausgestellt, die im ganzen Land durchgeführt werden, um die indische Wissenschaft und Technologie auf neue Höhen zu bringen.

Der Pavillon des Gesundheitsministeriums bietet Informationen über seine Initiativen wie NOTTO (National Organ and Tissue Transplant Organization), das National Tuberculosis Programm und andere Dinge auf der Expo.

Verschiedene Institutionen des Ayush-Ministeriums, die Yoga, Naturheilkunde, Siddha, Unani und Homöopathie abdecken, haben Stände aufgebaut, die Informationen über zahlreiche Aktivitäten des Ministeriums für das Wohlergehen der Menschen bieten.

Unter den Instituten, die an der Mega-Wissenschaftsmesse teilnehmen, haben das Forest Research Institute und das Wildlife Institute ihre Errungenschaften in den Bereichen Umwelt, Klima und Wildtierschutz gezeigt, während die Besucher die neuesten Walduntersuchungen und andere Berichte in die Hände bekommen. Auf der Expo finden auch verschiedene Ausstellungen des Indian Council of Agricultural Research und des Indian Council of Medical Research statt.

See also  Technologie prägt die Zukunft der Verkehrssicherheit

Neben den Ausstellungen werden im Rahmen der täglichen Aktivitäten auf der Mega-Expo Zaubershows, kurze Theaterstücke und Sketche zu wichtigen Themen wie COVID-angemessenes Verhalten, Suchtbekämpfung, Sauberkeit und Mädchenerziehung organisiert.